Freitag, 29. Mai 2009

Teufelsaustreibung.

Ablass

Seit Jahren nun schon habe ich es vor. Aber wie das eben so ist...
Das Phlegma. Der Alltag. Die Alzheimer.
Und beim Einwohnermeldeamt fühlte sich einst keiner berufen.
"Standesamt", raunte man mir ins Ohr, "STANDESAMT...das Standesamt macht das."
"Da bin ich doch nie, Leute!"
Wollte ich schon zurückrufen, aber na ja.
Das ist jetzt auch schon wieder Jahre her.
Die Mühlen im Hause H. mahlen bisweilen recht langsam, ich gebe es zu, aber - nun - man glaubt es kaum: Sie mahlen!
Dort oben sehen Sie den Beweis.
Aus dem Bett gequält hat sie sich heute, unsere Heldin.
Trotz Nachwehen und Altersmüdigkeit.
Um gerade noch pünktlich aufzubrechen zur großen Kassen- und Ämtertour.
Allen voran zum STANDESAMT.
Und siehe da: Was jahrelang vor sich hergeschoben, ist binnen fünf Minuten erledigt.
31 Tacken auf'n Tisch und: Tschüss Weltanschauungsgemeinschaft!
Wenn nur alles im Leben so einfach wäre...

Kommentare:

  1. Öh, 31 Tacken für was???

    *neugierverplatz*

    AntwortenLöschen
  2. Klick to see genau macht schlau... ;)

    (Also jetzt echt mal Herr Murmeltier: Wie lange tun Sie jetzt schon so, als läsen Sie dieses Blog? Oder liegt es an den Spätschäden aus Prag? Hihi...)

    AntwortenLöschen
  3. PS: Außerdem finde ich meinen Post bei nochmaligem Lesen ja eigentlich sehr DEUTLICH, hm? Es werden wohl die Spätschäden sein ;)

    AntwortenLöschen
  4. Oh, das Bild geht auch grösser - jetzt hab ich's auch lesen können :)

    Das habe ich schon vor ca. 20 Jahren hinter mich gebracht. Da hat es allerdings nur 5 Mark gekostet...

    AntwortenLöschen
  5. Gute Leistung! Und das zu Pfingsten! So weht der HG doch manchmal zur richtigen Stund! Das sagt eine, die 8 Jahre lang in die Klosterschule gegangen wurde.
    Bonne chance! Audrii

    AntwortenLöschen
  6. @Phil: Frau muss ja schließlich auch an ihre Altersweitsichtigen Leser denken ;)

    @Audrii: Und das aus dem Munde einer Fachfrau ehrt umso mehr ;)
    (Über die tiefere Bedeutung hatte ich übrigens gar nicht nachgedacht...)

    AntwortenLöschen