Samstag, 4. April 2009

Fakten (1.)

Fakt 1: Es schläft sich ziemlich gut im 38. Stock.

Fakt 2: Es ist ausgesprochen befremdlich, wenn das Zimmer, in dem frau untergebracht wird, pro Nacht mehr kostet, als frau für einen Tag als Honorar einstreicht.

Fakt 3: Ich könnte mich daran gewöhnen...

Fakt 4: Sollten wir noch einmal in diesen Genuss kommen, gehe ich auch im 43. Stock schwimmen. Soviel ist klar.

(Und noch eine Empfehlung: Wenn Sie 'mal in der Gegend sind, gehen Sie unbedingt dorthin. Es lohnt sich!!!)


PałacKulturyiNauki

Kommentare:

  1. Frau H. hat nun sich wohl nun endlich beruflich durchgesetzt und wird ihre alten Blogbekanntschaften hoffentlich nicht vergessen und wenigstens Handtücher mitbringen und zusenden... sollte Frau H. den Erfolg Ihrem romantischen Geschick verdanken, bitten wir um Einladung zur Hochzeit, um der Braut-in-weiß zujubeln und dem Bräutigam... oh... besser doch nicht... nicht schon wieder eine ruininierte Trauung...

    AntwortenLöschen
  2. Warum wünschte ich nur immer wieder, Sie hätten auch nur einmal mit einer Ihrer falschen Vermutungen recht?

    AntwortenLöschen