Mittwoch, 18. Februar 2009

Schaffensraum.

Eswird

(Refurbish - fast - abgeschlossen!)

Kommentare:

  1. ...und sogar das Holz schafft sich noch Raum (oder das Foto täuscht eine konvexe Wölbung nur vor?)

    AntwortenLöschen
  2. @Ole: Trash was? Und ich dachte, ich hätte es so langsam geschafft, es wieder in Wohnraum zu verwandeln... ;)

    @A_dlerauge: Dir entgeht aber auch nichts Madame! Und ja ja...das Holz, der Frost und die Arbeit...sei mir bloß still...aber irgendwann kapituliert frau seufzend vor dem Unbill des Heimwerkens, denkt sich, dass es ja eh nur eine Übergangslösung (wenn auch mittelfristig) ist und schluckt die Platte eben wie sie ist.. Immerhin kippt das Bier nicht mehr um beim Draufstellen, es arbeitet also zumindest in die richtige Richtung ;)

    AntwortenLöschen
  3. Machen Sie auch eine Kücheneinweihungsparty?

    http://static.twoday.net/mmm/images/party.jpg

    (Im Gruselkabinett war die Küche ebenfalls mal ewig eine Baustelle.)

    AntwortenLöschen
  4. Wenn ich die Ihre (Küche) so sehe, dann wird mir ganz neidig...aber ach lassen wir das. Und Party? Hm. Zumindest ein feudales Essen war angedacht, aber da die werte Kundenwelt das liebe Team und mich gerade mit einem Terminschleudertrauma bedenkt (schieben, schieben, schieben, vor zurück, vor zurück) und ich so langsam gar nicht mehr weiss, wann ich nun eigentich in HH bin die nexte Zeit und wann nicht, wird es wohl noch ein wenig warten müssen...außerdem sind noch längst nicht alle Baustellen hier im Reinen..möpp...und dann auch noch die ganzen Papiere auf dem Boden...

    AntwortenLöschen